image

Über Euroma

Schon seit rund 120 Jahren reist Euroma durch die Welt, auf der Suche nach den allerbesten Kräutern und Gewürzen. Auf der Grundlage dieser reichen Geschichte bieten wir führenden Akteuren in der internationalen Lebensmittelbranche Gesamtlösungen an. Mit Leidenschaft und Unternehmertum verwirklichen unsere engagierten Mitarbeiter qualitativ hervorragende und innovative Lebensmittelprodukte. In den letzten zehn Jahren ist Euroma enorm gewachsen. Der Umsatz ist stark gestiegen, und auch die eigene Euroma-Marke hat an Beliebtheit gewonnen. Erwartet wird, dass sich dieser „Wachstumsschub“ in den nächsten Jahren fortsetzt. Euroma fühlt sich verantwortlich dafür, die Zukunft nachhaltig zu gestalten. Beim Bau unserer neuen Produktionsstätte setzen wir deshalb auf Energieeinsparung. Und außerdem arbeiten wir an einem umfassenden Sortiment nachhaltiger Kräuter und Gewürze, das für das Jahr 2025 geplant ist.

Möchten Sie uns näher kennenlernen? Wir würden uns über ein Treffen freuen.  

Über Euroma

Eine Position unter den ersten drei am europäischen Markt für Kräuter und…

Verbrauchermarken

100% reine Kräuter, Gewürze und mischungen ohne Salz und andere Zusätze.

Nachhaltigkeit

Euroma strebt 100% zertifizierte nachhaltige Kräuter und Gewürze an.

Arbeiten bei Euroma

Mit 500 Fachkräften arbeiten wir jeden Tag an den besten Produkten.

Geschichte

Seit über 100 jahre entwickeln wir schmackhafte und sichere Produkte.

Nachrichten und Ereignisse

Alle Neuigkeiten zu Euroma finden Sie hier.

Robert Hoogstra

Unternehmertum und Ehrgeiz liegen im Robert's Blut. Er ist von einem Auszubildenden zum CEO gewachsen und somit hat sein grenzenloser Ehrgeiz nicht aufgehört.
Ob es darum geht, unseren neuen nachhaltigen Produktionsstandort in Zwolle zu errichten oder mit dem Ehrgeiz der Kunden zu denken, um Euroma größer, nachhaltiger und effizienter zu machen, ist sein persönliches Ziel.

Robert Hoogstra's Traum für Euroma

In diesem Video erklärt CEO Robert Hoogstra seinen Traum für Euroma.

Nachhaltigkeitsbericht

Lesen Sie mehr in unserem Nachhaltigkeitsbericht.