EFFIZIENZ

Um in der ganzen Kette möglichst effizient zu arbeiten, legt Euroma großen Wert auf dauerhafte Partnerschaften mit Auftraggebern. Zum Beispiel im Rahmen von Co-Manufacturing-Konstruktionen. Zusammenarbeit lohnt sich. Insbesondere bei der Optimierung einer Produktumgebung ist ein Einblick in den gesamten Prozess erforderlich. Dies beginnt bei der Produktentwicklung. Euroma hilft Partnern schon bei der Verwirklichung neuer oder überarbeiteter Rezepturen, um Einsparungsmöglichkeiten zu entdecken, wobei Geschmack und Qualität natürlich erhalten bleiben. Dabei schauen wir uns auch die Verpackungen an. Daneben bieten wir zahlreiche Supply chain lösungen, die zu einer Steigerung der Effizienz beitragen können. Viele Kunden lagern auch das Wiegen und Mischen von Kräutern und Gewürzen in sogenannte Spice Rooms von Euroma aus. Aufgrund der Verwirklichung der neuen Produktionsstätte sind wir in naher Zukunft in der Lage, noch effizienter zu arbeiten. 

Supply chain solutions

Kunden schätzen unsere große Entschlossenheit und die Bereitschaft zu investieren.

Verpackung

Euroma bietet eine große Auswahl an Verpackungen für trockene und flüssige Produkte.

Kräuterkammer

Mit einem Kräuterkammer übernehmen wir die gesamte Lieferkette des Kunden.

Co-manufacturing

Eine gute Partnerschaft bietet Einsparmöglichkeiten und bessere Ergebnisse.

Produktentwicklung

Optimale Effizienz in der ganzen Kette beginnt bei der Produktentwicklung.

Effizienz in der Zukunft

Euroma baut Europas innovativste Pflanze für Kräuter und Gewürze.

Anton Mulder

Anton leitet die Abteilungen Supply Chain und Customer Services. Zwei Abschnitte mit unterschiedlichen Blickwinkeln.

Eine gute Balance zwischen den Wünschen des Kunden und dem optimalen Prozess ist die größte Herausforderung für ihn. Eine Herausforderung, an der er jeden Tag gerne arbeitet.